Die Erstauflage von Der Löwe des Kaisers - Der Aufstieg ist so gut wie vergriffen. Im Handel gibt es höchstens noch Restexemplare. Aber die Zweitauflage geht demnächst in Druck und ist ab Oktober verfügbar.

Eine liebe Teilnehmerin der Leserunde zu "Der Löwe des Kaisers - Der Aufstieg" hat einen wundervollen Blog, in dem sie ihre Rezensionen bereitstellt. Sie hat mit mir ein sehr interessantes Interview gemacht. Nachzulesen ist dieses Interview auf Nadine's bunte Bücherwelt:

https://nadinesbuntebuecherwelt.com/2017/07/18/autoreninterview-cornelia-kempf/

Ich habe damit begonnen, ein altes Manuskript aus dem Jahr 1992 abzutippen und komplett zu überarbeiten. Ich hatte es nie einem Verlag angeboten, da ich damals noch gar nicht wusste, für welchen Leserkreis ich schreiben wollte. Geplant war es für Jugendliche, aber ich schreibe es nun für Erwachsene um. Es handelt sich dabei um einen Fantasy-Roman. Eigentlich gar nicht mein Genre, doch die Story hat es mir beim Querlesen erneut angetan. Natürlich bleibe ich dem historischen Roman weiterhin treu.

Als mich letztens der Aufräumwahn überfiel, stolperte ich über alte Manuskripte. Zwei Fantasy-Romane und ein Kinderbuch, die ich nie einem Verlag angeboten habe. Zum Glück! Denn beim Querlesen musste ich leider feststellen, dass mein Stil vor gut fünfundzwanzig Jahren grausam war. Aber die Geschichten haben Potential. Also habe ich beschlossen, einen der beiden Fantasy-Romane abzutippen, zu überarbeiten und einfach mal sehen, was daraus wird.

Der Status zur Veröffentlichung von "Der Löwe des Kaisers - Der Fall" ist weiterhin unverändert. Genaueres weiß aktuell nur der KaMeRu-Verlag - einfach mal anfragen.

Leider ist "Der Löwe des Kaisers - Der Fall" noch immer nicht verfügbar. Ich bedauere sehr, dass es zu weiteren Verzögerungen kommt. Im Moment kann ich daher die VÖ nicht einschätzen, nur der KaMeRu-Verlag kann den genauen Termin benennen, daher am besten dort anfragen.